09. November

Schneelastzonenkarte Online

Durch die Zusammenarbeit vom Austrian Standards Institute, ZAMG, BMLFUW, VVO und EPZ ist auf www.hora.gv.at nun die aktuelle Schneelastzonenkarte gemäß ÖNORM B 1991-1-3:2013 online verfügbar.
Eine Adressgenaue Einschätzung der Schneelastzone ist dadurch möglich.

Schneelast Hora

www.hora.gv.at

Die Berechnung der charakteristischen Schneelast am Boden erfolgt gemäß der Berechnungsformel in ÖNORM B 1991-1-3:2013, Anhang C mit der Schneelastzonenkarte gemäß ÖNORM B 1991-1-3:2013 bzw. dem Ortsverzeichnis gemäß ÖNORM B 1991-1-3:2013, Anhang A. Die dieser Abfrage zugrunde liegende Online-Version der Karte unter http://hora.gv.at wurde mit dem Austrian Standards Institute akkordiert, die Angabe der Werte erfolgt jedoch ohne Gewähr. Im Zweifelsfalle gelten die Werte der Druckversion der ÖNORM B 1991-1-3.

Für höher gelegene Standorte oberhalb von 1500 Metern Seehöhe liegen gemäß ÖNORM B 1991-1-3 keine normativen Werte vor.